Gießkannenaufsatz – Ein kleiner Kaufratgeber

Mit einem Gießkannenaufsatz bringen Sie das Gießwasser oder auch das Düngemittel besonders präzise aus. Das Utensil ist demnach perfekt für Hobbygärtner, die in puncto Gartenbewässerung bevorzugt zur traditionellen Gießkanne greifen, diese aber ein bisschen „pimpen“ wollen. In unserem Beitrag erfahren Sie, worauf es beim Kauf eines Gießaufsatzes zu achten gilt.

giesskannenaufsatz
Ein Aufsatz für die Gießkanne ist wichtig, damit das Wasser nicht zu grob fließt

Unsere Empfehlungen

Einsatzzweck Gießkanne/Gießen
Material Kunststoff
Verstellbar nein
Farbe Grau
Design schlicht, elegant
Lieferumfang 2 Aufsätze

Dieses Set von Ruco umfasst zwei schlicht-elegant designte graue Gießkannenaufsätze in verschiedenen Größen. Der Innendurchmesser des größeren Modells beträgt circa 2,8 Zentimeter, sodass es für Gießkannen mit einem Fassungsvermögen von zehn Litern vorgesehen ist. Bei der kleineren Ausführung beläuft sich der Innendurchmesser auf gut 2,4 Zentimeter – sie harmoniert mit Gießkannen, die bis zu fünf Liter fassen. Amazon-Rezensenten empfinden die Spargießer als „lohnende Anschaffung“, da sie ein zielgenaues Gießen ermöglichen. Mit den Hilfsmitteln soll das Wasser nicht mehr ungewollt auf Blüten und Blättern landen. Die Verarbeitungsqualität wird von den meisten Kunden gelobt.

Einsatzzweck Gießkanne/Gießen, Düngen
Material Kunststoff
Verstellbar ja
Farbe Rot
Design schlicht
Lieferumfang Aufsatz, Universaladapter

Der Gießkannenaufsatz von Bosmere ist ein Gießbalken beziehungsweise Breitgießer. Er lässt sich umfassend verstellen und vielseitig verwenden. Abgesehen davon, dass der Aufsatz einen feineren und besser kontrollierbaren Wasserstrahl gewährleistet, kann er ebenso genutzt werden, um Flüssigdünger präzise auszubringen. Praktisch ist auch, dass Sie den Gießbalken dank des im Lieferumfang enthaltenen Universaladapters auf alle Gießkannen mit einem Durchmesser von bis zu 30 Millimetern aufstecken können. Die Rezensenten bei Amazon sind größtenteils begeistert vom Bosmere-Aufsatz. Er soll gut verarbeitet sowie einfach und flexibel in der Handhabung sein.

Einsatzzweck Flasche, Gießen
Material Kunststoff
Verstellbar nein
Farbe Hellgrau, Beige
Design verspielt, kreativ
Lieferumfang 2 Aufsätze

Den dritten Platz in unserem Gießaufsatz-Vergleich haben wir den Aufsätzen der Marke mit dem unaussprechlichen Namen XWSZSZ1 gegeben, die im Gegensatz zu den anderen beiden Empfehlungen nicht für Gießkannen, sondern für handelsübliche PET-Flaschen gedacht sind. Sie richten sich also an alle Hobbygärtner, die ihre Pflanzen auf modernste Art gießen wollen. Die Aufsätze aus Kunststoff sind in verspielter Blumenform designt, sodass sie – aufgedreht auf die Flasche – auch noch als echter Hingucker auf dem Fensterbrett fungieren. Übrigens bieten die Aufsätze zwei Optionen, das Gießwasser auszubringen: entweder über eine klassische Gießtülle oder über eine Gießbrause für einen besonders feinen Strahl.

Kaufkriterien

Einsatzzweck

Wofür genau möchten Sie den Gießkannenaufsatz verwenden? Es sind sowohl Modelle zum Ausbringen von Gießwasser als auch spezielle Ausführungen für spezifische „Fördermittel“ (vor allem Dünger) erhältlich. Eine Besonderheit bilden sogenannte Gießbalken, auch als Breitgießer bezeichnet. Sie ermöglichen sparsames und zielgenaues Gießen und Düngen. Zudem gibt es verschiedene Aufsätze für Flaschen, sodass Sie Ihre Pflanzen statt mit der Gießkanne auch einfach mit einer handelsüblichen PET-Flasche wässern können.

Material

Gießkannenaufsätze sind in der Regel aus Kunststoff hergestellt. Dabei spielt es keine große Rolle, aus welchem Kunststoff genau. Das Wichtigste ist, dass im Material weder Weichmacher noch Schwermetalle enthalten sind, da diese der Gesundheit schaden können – sowohl der menschlichen als auch der tierischen und pflanzlichen. Vereinzelt finden sich robuste Aufsteckvorrichtungen aus Metall – dieses muss dann unbedingt korrosionsbeständig sein.

Funktionalität

Die meisten Gießkannenaufsätze haben keine besonderen Funktionen. Doch vor allem solche Aufsteckvorrichtungen, die auch das Ausbringen von Düngemittel ermöglichen, lassen sich teilweise verstellen und so ideal auf die Bedürfnisse der jeweiligen Pflanze abstimmen.

Farbe und Optik

Natürlich bilden die Farbe und die allgemeine Optik keine elementaren Kriterien. Falls Sie aber ein leidenschaftlicher Ästhetiker sind, kann dieses Merkmal letzten Endes eventuell den Ausschlag geben. Harmoniert der Ton des Gießaufsatzes gut mit der Farbe der Gießkanne? Möchten Sie vielleicht sogar eine verspielte Ausführung kaufen? Im Handel stehen beispielsweise Modelle in Blumenform zur Verfügung.

Lieferumfang

Ein Gießkannenaufsatz kommt selten allein. Viele Hersteller bieten ihre Erzeugnisse in praktischen Sets an. Dabei können die Aufsätze vollkommen identisch sein oder auch variieren und durch unterschiedliche Köpfe die Flexibilität bei der Pflanzenbewässerung erhöhen.

Preisleistungsverhältnis

Da ein Gießkannenaufsatz zwar durchaus nützlich, aber alles andere als ein Hightech-Produkt ist, sollten Sie dafür nicht mehr ausgeben als unbedingt notwendig. Nehmen Sie bei Ihrem individuellen Vergleich verschiedener Aufsätze das Preisleistungsverhältnis immer ganz genau unter die Lupe. Für eine simple Gießbrause sind fünf Euro unserer Ansicht nach das absolute Maximum. Bis zu zehn Euro gehen in Ordnung, wenn Sie eine spezifische Ausführung zum Düngen wünschen oder ein Set mit mehreren Aufsätzen kaufen wollen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Gießkannenaufsatz?

Für den Aufsatz einer Gießkanne gibt es viele Namen: Aufsteckvorrichtung, Gießbrause, Gießaufsatz oder eben Gießkannenaufsatz. Meist geht es um ein Utensil, das Sie an der Tülle – sprich am Hals – der Gießkanne befestigen können. Das Ziel eines Gießaufsatzes besteht immer darin, das Gießwasser oder Düngemittel besonders präzise auszubringen.

Wann empfiehlt sich der Kauf eines Gießkannenaufsatzes?

Ein neuer Gießaufsatz empfiehlt sich vor allem, wenn Ihre alte Aufsteckvorrichtung den Geist aufgegeben hat oder wenn Sie weiterhin mit der Gießkanne wässern wollen, dies aber präziser als bislang. Auch wenn Sie Düngemittel möglichst genau ausbringen möchten, kann ein dafür vorgesehener Gießkannenaufsatz die beste, weil günstigste, Lösung sein.

Wie wende ich einen Gießkannenaufsatz richtig an?

Die Anwendung eines Gießkannenaufsatzes ist denkbar simpel: Sie brauchen das kleine Utensil lediglich auf das obere Ende der Tülle aufzustecken oder aufzudrehen. Natürlich müssen die Durchmesser der beiden Elemente (Tülle und Gießaufsatz) zusammenpassen. Nach dem Verbinden der Teile können Sie die Gießkanne mit Wasser oder Düngemittel befüllen und direkt mit dem Ausbringen beginnen.

Welche Marken bieten gute Gießkannenaufsätze?

Es sind nicht die bekanntesten Marken, die Gießaufsätze anbieten. Wer regelmäßig bei Amazon nach neuen Gartenutensilien sucht, kennt aber möglicherweise die Hersteller LIHAO und Mamatura, die gerade im Bereich kleinerer Gartenhelfer einiges offerieren.

Wo kaufe ich einen Gießkannenaufsatz am besten?

Obwohl es hier um ein sehr einfaches Gartenutensil geht, ist es häufig gar nicht so leicht, einen Gießkannenaufsatz zu finden. Im gut sortierten Baumarkt oder Gartenfachcenter vor Ort können Sie Glück, aber auch Pech haben. Deshalb raten wir Ihnen, sich online umzusehen – am besten bei Amazon, wo Sie eine relativ große Auswahl genießen und überdies von einem unkomplizierten Bestell- und Rückgabeprozedere profitieren.

Wie viel kostet ein Gießkannenaufsatz?

Ein Gießkannenaufsatz ist ausgesprochen günstig. Ganz einfache Modelle, meist in Form einer Gießbrause, stehen Ihnen oft schon ab zwei bis drei Euro zur Verfügung. Für etwas spezifischere Gießaufsätze, beispielsweise zum Ausbringen von Düngemittel, können je nach Qualität und Hersteller auch fünf bis zehn Euro anfallen. Mehr bezahlen Sie jedoch normalerweise nicht für einen Gießkannenaufsatz.

Text: Natascha Mussger
Artikelbild: Alexander Lukatskiy/Shutterstock

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Erhalten Sie den monatlichen Newsletter von Gartenjournal in Ihr
E-Mail-Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.