Seidenbaum

Winterschlaf

Sämling
Seit
Mai 20, 2019
Beiträge
5
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,meine gehegten und geliebten Seidenbäume bekommen keine Blätter.In den Baumstämmen sind Risse.Hat einer dieses Jahr ähnliche Probleme?
 

LilliaBella

Profigärtner
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
563
Gefällt mir
318
Ich kenne ihn. Eine meiner Freundinnen hat ein wundervolles Exemplar in ihrem Garten und schon über 30 Jahre alt.
Der ist normal ausgetrieben und hat Blüten angesetzt.
Was ich weiß, sie hat denn im letzten Jahr jeden 3 - 4 . Tag gewässert. Reichlich gewässert, weil es so lange trocken war.

Oder war es bei euch in diesem Jahr sehr kalt?
 

Winterschlaf

Sämling
Seit
Mai 20, 2019
Beiträge
5
Gefällt mir
0
Nein,die Seidenbäume können bis-15 Grad überleben. Bei uns im Ruhrgebiet war es nicht so kalt.
 

LilliaBella

Profigärtner
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
563
Gefällt mir
318
Wie kalt die vertragen weiß ich und auch das es öfter mal unter -15 Grad hier am Rhein werden . Dann friert er etwas zurück . Damit die Rinden nicht aufplatzt, hat sie die gekälkt, bei anderen Bäumen ebenfalls.

Was viel schlimmer war, wenn sie im letzten Sommer Wassermangel hatten. Dadurch entstehen irreparable Schäden.

Meine Freundin hat ihren Seidenbaum (Schlafbaum Albizia julibrissin ) , aus diesem Grund von April bis in den Oktober jeden 3 - 4 . Tag reichlich gewässert .

Falls deine genug Wasser von dir bekommen haben, könnte auch eine Krankheit die Ursache sein.
 

Winterschlaf

Sämling
Seit
Mai 20, 2019
Beiträge
5
Gefällt mir
0
Dankeschön, ich lasse die Bäume dieses Jahr noch stehen, eventuell erholen sie sich ja noch einmal.
 

LilliaBella

Profigärtner
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
563
Gefällt mir
318
Wenn du im letzten Jahr nicht gegossen hast und sie bis jetzt noch keine Blätter haben, sind die Bäume abgestorben
 
Oben