Rosen und Heide zusammen pflanzen

kichererbse

Sämling
Seit
Sep 12, 2019
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hallo zusammen.
Ich wollte mir gerne einen Heidegarten kombiniert mit Rosen anlegen. Hat das schon jemand von Euch oder kann mir Tipps dazu geben?
Ich hatte die Frage schon bei "Rosen" gestellt. Denke aber hier ist sie vielleicht besser platziert
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
1.588
Gefällt mir
1.608
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hi kichererbse
das ist eine echte Herausforderung und würde beim Anlegen viel Arbeit bedeuten, denn Rosen und Heidepflanzen (Moorbeetpflanzen) haben sehr unterschiedliche Ansprüche an den Boden.
Einzelne größere Rosenstöcke in ein Moorbeet pflanzen ist schon machbar, da Rosen Tiefwurzeler sind und Heide mit Freundinnen Flachwurzeler.
Je nach Pflanzengröße, müsste die Rose in einem Kübel mit rausgesägtem Boden eingegegraben werden. Die Mindestgröße würde ich mit 40 cm Durchmesser ansetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

kichererbse

Sämling
Seit
Sep 12, 2019
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hi kichererbse
das ist eine echte Herausforderung und würde beim Anlegen viel Arbeit bedeuten, denn Rosen und Heidepflanzen (Moorbeetpflanzen) haben sehr unterschiedliche Ansprüche an den Boden.
Einzelne größere Rosenstöcke in ein Moorbeet pflanzen ist schon machbar, da Rosen Tiefwurzeler sind und Heide und Freundinnen Flachwurzeler.
Je nach Pflanzengröße, müsste die Rose in einem Kübel mit rausgesägtem Boden eingegegraben werden. Die Mindestgröße würde ich mit 40 cm Durchmesser ansetzen.
Ok vielen Dank für Deine Antwort. Dann muss ich mal schauen wie ich diese Herausforderung bewältige :)
 

LilliaBella

Gartenguru
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
1.424
Gefällt mir
991
Warum möchtest du das so anlegen ? Sorry, ich bin neugierig , ich weiß.

Rosen blühen im Sommer und das wunderschön und verlieren im Herbst alle Blätter. Dann wenn die Heide anfängt zu blühen.

Gesehen habe ich es noch nie zusammen. Egal ob aus Bundes oder Landesgartenschauen oder sonstigen Gärten.
Heide das sind Moorbeet Pflanzen und Rosen mögen es eher etwas lehmhaltig.
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
1.588
Gefällt mir
1.608
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Es gibt da schon Unterschiede:
  • Erica carnea (Schneeheide, Winterheide oder Frühlingsheidekraut) blüht in der Zeit von November - April
  • Calluna vulgaris (Besenheide ) blüht in der Zeit von July - Oktober
kichererbse falls Du noch Tips zu Realisierung Deines interessanten Vorhabens haben möchtest... frag mich :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Limelight

Solitärpflanze
Seit
Aug 15, 2019
Beiträge
74
Gefällt mir
48
Hallo Kichererbse,
mit Rosen und Heide habe ich keine Erfahrungen, aber ich habe schon mehrfach versucht Pflanzen in ungeeignete Erde oder an einen ungeeigneten Platz zu setzten und am Ende gingen die Pflanzen ein oder ich konnte sie gerade noch durch umsetzten retten.

Ich versuche jetzt eher mit der Natur als dagegen zu arbeiten.
Das ist viel dankbarer!
 
Oben