Palmen in Blech-Gartenhütte überwintern?

yellow

Sämling
Seit
Sep 27, 2020
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich wollte fragen, ob es gut ist, Pflanzen, die unsere Winter Temperaturen nicht halten im Topf in einer Blechhütte zu überwintern? Die Hütte ist dunkel und steht auf einem Boden aus Betonplatten mitten im Garten. Es sollte dort ja in jedem Fall die Kombination aus kühl und dunkel vorherrschen, die ein überwintern ermöglichen sollte. Ich frage mich aber, ob es durch die schlechte Isolierung vom Blech nicht zu kalt in der Hütte werden könnte?

Ich wäre um Rat dankbar. Meine Garage ist nicht ideal, da sie im Haus integriert und zu warm ist. Nun frage ich mich, wie ich meine Topfpflanzen am besten über den Winter bringe. Es sind eben Palmen, eine Agave und ein paar mehrjährige Zierpflanzen.

Viele Grüße
Yellow
 

phf.schubert

Junggärtner
Seit
Mrz 22, 2020
Beiträge
158
Standort
Pfungstadt
Hallo zusammen,

ich wollte fragen, ob es gut ist, Pflanzen, die unsere Winter Temperaturen nicht halten im Topf in einer Blechhütte zu überwintern? Die Hütte ist dunkel und steht auf einem Boden aus Betonplatten mitten im Garten. Es sollte dort ja in jedem Fall die Kombination aus kühl und dunkel vorherrschen, die ein überwintern ermöglichen sollte. Ich frage mich aber, ob es durch die schlechte Isolierung vom Blech nicht zu kalt in der Hütte werden könnte?

Ich wäre um Rat dankbar. Meine Garage ist nicht ideal, da sie im Haus integriert und zu warm ist. Nun frage ich mich, wie ich meine Topfpflanzen am besten über den Winter bringe. Es sind eben Palmen, eine Agave und ein paar mehrjährige Zierpflanzen.

Viele Grüße
Yellow

Hallo Yellow,

ein wenig Licht und ab und zu etwas Wasser benötigen Palmen auch im Winter.
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
1.725
Hallo zusammen,

ich wollte fragen, ob es gut ist, Pflanzen, die unsere Winter Temperaturen nicht halten im Topf in einer Blechhütte zu überwintern? Die Hütte ist dunkel und steht auf einem Boden aus Betonplatten mitten im Garten. Es sollte dort ja in jedem Fall die Kombination aus kühl und dunkel vorherrschen, die ein überwintern ermöglichen sollte. Ich frage mich aber, ob es durch die schlechte Isolierung vom Blech nicht zu kalt in der Hütte werden könnte?

Ich wäre um Rat dankbar. Meine Garage ist nicht ideal, da sie im Haus integriert und zu warm ist. Nun frage ich mich, wie ich meine Topfpflanzen am besten über den Winter bringe. Es sind eben Palmen, eine Agave und ein paar mehrjährige Zierpflanzen.

Viele Grüße
Yellow
Hallo Yellow - Grüß dich erstmals..
Ich brauche immer Fotos um dir Ratschläge geben zu können die Sinn machen, sonst ist das nur ein Blick in die Glaskugel...
Welche Palme, wie groß, welche Zierpflanzen??
 
Seit
Jun 8, 2020
Beiträge
185
kühl und dunkel sowie etwas Licht finde ich auch i.o., auf Styroporplatten stellen, wegen der Bodenkälte (falls es doch mal Winter wird)...
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.123
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hi Yellow

Allgemein wird in einer ungedämmten Blechhütte nach wenigen Stunden schon die selbe Temperatur herrschen wie ausserhalb.
Sie schützt nur vor Regen, Schnee und Wind.
Bei welchen Temperaturen und Lichtverhältnissen Deine Palmen überwintert werden könnten hängt von deren Art/Sorte ab. Einige vertragen Frost, einige brauchen Licht...

Hinsichtlich Deiner "warmen" Garage, würde ich mich fragen, ob sich diese Energiekosten rentieren und die Innenwände und Decke eventuell gegen die anderen Räume zusätzlich abdämmen.
Du würdest Heizkosten sparen und hättest eventuell ein Platz für Deine Pflanzen.
Solltest Du ein älteres ungedämmtes Tor haben, so wurde ich ich auch die Torinnenseite mit Styrodurplatten (Formglas) bekleben.
Bei +8° bis +12° kommen Autos auch gut über den Winter ;)

Stachelbär grüsst
 
Zuletzt bearbeitet:

Gartentomate

Jungpflanze
Seit
Jan 31, 2020
Beiträge
27
Da kann ich Stachelbär nur zustimmen, eine Blechhütte ist innen genau so kalt wie außen. Ich habe letzten Winter die Temperatur in meinem Gewächshaus (6mm Doppelstegplatten ) protokolliert: Nachts genau so kalt wie draußen, nur mit 1- 2 Stunden Verzögerung. Am Tag je nach Sonnenschein natürlich deutlich wärmer.
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
1.725
Und ich meine, man kann dazu gar nichts sagen, solange man nicht weiß um welche Pflanzen es sich handelt und was die für eine optimale Überwinterung brauchen...
Und ein Foto zur Blechhütte wäre auch nicht schlecht.., welche Größe usw...
 
Oben