Orchideensamen

silbermöwe

Sämling
Seit
Apr 15, 2018
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Standort
Neuenkirchen
Hallo
Ich habe Orchideen-samen geschenkt bekommen. Habe aber gehört dass die Eigenzucht gar nicht so leicht sein soll. Hat jemand Erfahrung damit und kann mir evtl. einige Tipps geben ?:rolleyes:
 

Sara

Moderator
Mitarbeiter
Seit
Okt 9, 2017
Beiträge
22
Gefällt mir
8
Hallo Silbermöwe. Das ist tatsächlich eine Herausforderung, aber kein Grund, es nicht zu versuchen! Ganz wichtig ist, dass alles Material und Werkzeug ganz ganz sauber sein muss, damit der Nährboden nicht verunreinigt. Eine Anleitung findest du in diesem Gartenjournal-Artikel. Erzähl uns doch ab und an, wie's so läuft. Eine Orchidee zieht man schließlich nicht alle Tage... ;)
Viel Glück!
 

silbermöwe

Sämling
Seit
Apr 15, 2018
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Standort
Neuenkirchen
Danke Sara,
ich habe mir die Anleitung aufmerksam durchgelesen und mit jedem Wort schwindet mein Mut dass aus den Samen jemals Orchideen werden.:(
Aber versuchen werde ich es trotzdem. Werde dann berichten:D:D
 

Sara

Moderator
Mitarbeiter
Seit
Okt 9, 2017
Beiträge
22
Gefällt mir
8
Keine Sorge, Silbermöwe! Das wird schon! Ich glaube, bei der Orchideenzucht kommt es vor allem auf den grünen Daumen an und vielleicht hast du den ja ;) Viel Glück!!!!
 

Nicky

Sämling
Seit
Mai 17, 2018
Beiträge
4
Gefällt mir
1
Hallo Silbermöwe :)
Hab bei YouTube mir schon viele Anleitungen ( Videos) Schritt für Schritt angeschaut. Ich denke die Vorbereitung dauert ein kleines bisschen mehr als normal, ansonsten schaffst du das bestimmt, nur Mut.
Kannst ja mal Fotos machen
Ich bin nicht so der Orchideen Typ, daher hab ich es noch nicht ausprobiert.
 
Oben