Meine Bäume

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
2.117
Gefällt mir
2.124
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
ISCH schätze das ist ein 20-Lit-Container, der wäre dieses Jahr noch okay.
Doch der Baum braucht einen stabilen Pfahl, sonst wird er noch krummer und er benötigt dringend einen Erziehungsschnitt - Die anderen Bäume wahrscheinlich auch.
Für Hinweise benötige ich gute Fotos von min 2 Seiten, guggst Du hier:
und hier ein Beispiel:

So würde ISCH vorgehen:
  1. Der Erziehungsschnitt der Obstbäume und Walnuß vor dem Austrieb ist jetzt das Wichtigste.
  2. Überlegen und Skizze machen, wo die Gemüse-Beete hin sollen. Obst und Gemüse wollen viel Sonne.
  3. Skizze stolz betrachten und ein Glas Prosecco trinken
  4. Jemand beauftragen, der die zukünftigen Beete umfräst
  5. Bei entsprechender Pflänchen-Größe die Aussaaten pikieren.
  6. Bei entsprechender Aussentemperatur die kleinen Pflanzen so früh wie möglich auf die Terrasse stellen, sonst vergeilen (langes Wachstum ohne Blätter) diese, mangels Licht.
  7. Beete Bepflanzen
 
Zuletzt bearbeitet:

Michiko

Solitärpflanze
Seit
Mrz 24, 2020
Beiträge
54
Gefällt mir
5
Ok, vielen Dank ... Soll der Pfahl dann jetzt schon rein? Ich könnte ihn aber auch in einen größeren Topf Pflanzen, weil. Ich sowieso nochmal ihn ausbuddeln muss, weil. Ich die Drainage vergessen hatte
 

Michiko

Solitärpflanze
Seit
Mrz 24, 2020
Beiträge
54
Gefällt mir
5
Eigentlich nicht, sobald der Garten vorbereitet ist, soll er schon aus dem. Kübel raus
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
2.117
Gefällt mir
2.124
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Jaa, erstaunlicherweise ist für Walnußbäume der mindest Grenzabstand nur 2 Meter in NRW - Guggst Du hier:
ISCH würde trotzdem auf 4 m Abstand gehen.
Zum einen wachsen junge Nussbäume in der Jugend recht schnell und dem entsprechend ragen bald die Äste über Nachbars Grundstück, der die dann zu Recht abgesägt haben möchte... zum anderen wachsen Walnußbäume immer sehr stark.
Hier noch ein paar Daten von Hessen, die sonst gleich sind:
Grenzabstände für Bäume & Hecken in Hessen_Nachbarrecht_06-7.jpg . . . Grenzabstände für Bäume & Hecken in Hessen_Nachbarrecht_08-9.jpg. . . anklicken vergrößert
 
Zuletzt bearbeitet:

Michiko

Solitärpflanze
Seit
Mrz 24, 2020
Beiträge
54
Gefällt mir
5
Das ist mein gekaufter Haselnussbaum... Er wächst weiter plötzlich seid ich ihn umgetopft hab.... Ist aber auch irgendwie krumm.... Darüberhinaus hab ich mehr er Haselnüssbäume wild entdeckt....
 

Anhänge

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
2.117
Gefällt mir
2.124
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Was für eine Nashi- Birne hast du ? Es gibt da noch verschiedene Sorten. Nijisseiki ist selbstfruchtend, es gibt aber auch Nashisorten, die einen Befruchter brauchen. In dem Fall müsste man dann noch einen Birnbaum dazu haben.
Da hat Fiducia vollkommen recht :22x22-emoji-u1f624:
Da Deine Nashi Hosui wissenschaftlich Pyrus pyrifolia 'Hosui' nicht selbst befruchtend ist, benötigst Du noch eine andere Nashisorte oder andere Speisebirne als Bestäuber bzw. Pollenspender zur Befruchtung, die ebenfalls früh blühen z. B:
  • Gräfin von Paris
  • Herzogin Elsa
  • Stuttgarter Geißhirtle
Um sicher zu gehen, dass die Blüten gleichzeitig stattfinden, würde ISCH sobald Deine Nashi Hosui blüht in eine Baumschule gehen und mir auch eine blühende aussuchen.
Wichtig dabei ist, dass Deine Nashi auch den Tag über in der Sonne steht, wie das in den Baumschulen der Fall ist, sonst kann die Blüte bis zu 10 Tagen differieren.

Blütezeiten: f = früh, mf = mittelfrüh, m = mittel, msp = mittelspät, sp = spät

Der Nachbar hat so einen roten.... Was ist der grüne? Auch Haselnuss?
Ja - auch Haselnuss, sicher ein Sämling, wachsen immer strauchartig 6 - 7 m hoch
Ansonsten rate ISCH sich mit den Haselnüssen zu beschäftigen, nachdem der Erziehungsschnitt der Obstgehölze vorgenommen wurde ;)

Stachelbär grüsst
 
Zuletzt bearbeitet:

Michiko

Solitärpflanze
Seit
Mrz 24, 2020
Beiträge
54
Gefällt mir
5
Ich versteh grade nur Bahnhof.... Warum bestäuben.... Ich dachte bestäuben hat was mit Fortpflanzung zu tun.... Aber es kann sein, daß sowieso ein Birnenbaum da ist... Guck ich gleich mal....
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
2.117
Gefällt mir
2.124
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Erdbeerbaum
Konkurrenz zum Leittrieb unbedingt wegschneiden, dabei den kleinen grünen Seitentrieb nach rechts möglichst erhalten.
Erdbeerbaum_Michiko_20200326_0.jpg


Anschliesend den gesamten Leitrieb an min. 3 Stellen am Stab befestigen - Bei dem jungen Baum reicht ein gewebefreies Klebeband.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maxi

Profigärtner
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
636
Gefällt mir
435
Das ist der Olivenbaum.... Mir kommt der Topf etwas klein vor oder?
Das Olivenstämmchen gefällt mir gut, kannst aber beim nächsten mal umtopfen einen größeren Topf nehmen.
Muss aber nicht gleich sein - eventuell beschweren mit ein paar Steinen, oder windgeschützt aufstellen, damit er nicht umgeschmissen wird, weil ja im Kronenbereich eine große Angriffsfläche für den Wind da ist.
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
2.117
Gefällt mir
2.124
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Olivenbaum
Das ist der Olivenbaum.... Mir kommt der Topf etwas klein vor oder?
Ja, der Topf könnte größer sein, aber da hast Du noch einige Monate Zeit zum Umtopfen und einen Formschnitt - falls gewünscht - eilt auch nicht :)
Wichtiger ist, dass der Übertopf ein Loch hat oder willst Du bei Regen mehrmals rausrennen und ihn ausleeren :22x22-13:
Welche Probleme Übertöpfe machen können... guggst Du hier:
 
Zuletzt bearbeitet:

Michiko

Solitärpflanze
Seit
Mrz 24, 2020
Beiträge
54
Gefällt mir
5
Ja stimmt... Ich hab ihn stabilisiert und fühle mich beengt, weil der Topf so klein aussieht. Kann man ihn zu jeder Jahreszeit umtopfen?
 
Oben