Mangoldblüte

Elke K.

Sämling
Seit
Jun 30, 2020
Beiträge
3
Gefällt mir
1
Hallo zusammen ich bin gerade hier angekommen und habe eine Frage zum Mangold, ich hoffe das ist okay da ich mich noch nicht auskenne, mein Mangold blüht, kann ich es trotzdem essen oder ist es besser die Pflanzen abzuschneiden? VG Elke
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
1.151
Gefällt mir
699
Hallo zusammen ich bin gerade hier angekommen und habe eine Frage zum Mangold, ich hoffe das ist okay da ich mich noch nicht auskenne, mein Mangold blüht, kann ich es trotzdem essen oder ist es besser die Pflanzen abzuschneiden? VG Elke
Hallo Elke -
Man rät im Allgemeinen dazu, blühenden Mangold nicht mehr zu ernten und zu essen. Er ist zwar gesundheitlich unbedenklich, der Geschmack wird jedoch bitter.
Kurz abschneiden, vielleicht wächst er noch nach.
 

Elke K.

Sämling
Seit
Jun 30, 2020
Beiträge
3
Gefällt mir
1
Hallo Elke -
Man rät im Allgemeinen dazu, blühenden Mangold nicht mehr zu ernten und zu essen. Er ist zwar gesundheitlich unbedenklich, der Geschmack wird jedoch bitter.
Kurz abschneiden, vielleicht wächst er noch nach.
Hallo Maxi vielen Dank für deinen Tipp ich werde es versuchen, einen sonnigen Resttag
 

Fiducia

Profigärtner
Seit
Okt 29, 2019
Beiträge
418
Gefällt mir
441
Standort
Ostfriesland
Ich gehe davon aus, dass es nach der Blüte keine Ernte mehr gibt. Ein Zurückschneiden wird da kaum Sinn machen.Ich habe von meinem Mangold noch einige frische Blätter abgeschnitten, als er schon mit der Blüte anfing. Da war es noch nicht bitter.
Der Mangold blüht im 2. Jahr , bildet Samen und damit ist sein Lebenslauf dann beendet. Man sollte Mangold also jedes Jahr aufs neue aussäen.
 

Heikeaustirol

Gärtner
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
285
Gefällt mir
231
Der treibt immer von unten wieder aus. Bei mir haben sich welche am Rand des Rasens versät. Die stehen dort schon drei Jahre. Schon zweimal geblüht, immermal wieder mit dem Rasenmäher drüber - nicht umzubringen
 
Oben