Mähen oder lassen?

zeitblick810

Sämling
Seit
Jul 13, 2019
Beiträge
5
Gefällt mir
4
Standort
Friedrichshafen
Hallo,
Ich habe direkt mal eine Frage, ich sollte diesen Hang hier mähen. Erstmal ist es viel Arbeit und die Wiese schon sehr hoch, dazwischen finden sich Rosen, die gepflanzt, aber leider nie gepflegt wurden. Vor 2 Jahren habe ich dann sauber gemacht nun eben wachsen die Rosen wieder sehr schön. Ich denke mir auch, das die hohe Wiese den Bienen eventuell gut tut, daher habe ich den bis heute noch nicht gemäht.
Könnt ihr das bestätigen?
 

Anhänge

LilliaBella

Gartenguru
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
1.059
Gefällt mir
657
Ob du mähst oder nicht, musst du selber entscheiden.

Um die Rosen sollte aber nach Möglichkeit der Boden Unkraut frei gehalten werden. Sie sollten auch im Frühjahr, dann wenn die Forsythien blühen, kräftig zurück geschnitten werden.
 

Rosali

Keimling
Seit
Jun 7, 2019
Beiträge
11
Gefällt mir
5
Hallo,

Soviel ich weiß, sollte eine Wiese mindestens 1mal im Jahr gemäht werden, und zwar nachdem alles geblüht hat.

Aber vielleicht schreibt noch jemand, der es genau weiß.
 

LilliaBella

Gartenguru
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
1.059
Gefällt mir
657
Eine richtige Wiese sollte 2-3 mal im Jahr gemäht werden, der erste Schnitt ist um Johanni. Dann bleiben sie am artenreichsten.

Das Bild zeigt aber keine Wiese mit Artenvielfalt, sondern nur einen einfachen Hang.
 

Andreas

Gartenguru
Seit
Dez 13, 2018
Beiträge
1.005
Gefällt mir
432
Standort
Chemnitz
Hallo,
Ich habe direkt mal eine Frage, ich sollte diesen Hang hier mähen. Erstmal ist es viel Arbeit und die Wiese schon sehr hoch, dazwischen finden sich Rosen, die gepflanzt, aber leider nie gepflegt wurden. Vor 2 Jahren habe ich dann sauber gemacht nun eben wachsen die Rosen wieder sehr schön. Ich denke mir auch, das die hohe Wiese den Bienen eventuell gut tut, daher habe ich den bis heute noch nicht gemäht.
Könnt ihr das bestätigen?
Im Gartenverein muß eine Wiese immer einen gepflegten Eindruck machen .
 
Oben