Longan Frucht

rasentreter

Solitärpflanze
Seit
Nov 23, 2018
Beiträge
72
Gefällt mir
31
Habe heute eine Doku gesehen über die Longan Frucht,gegessen oder aber auch im Kaufladen gesehen habe ich diese Frucht aber noch nie :oops:
Kennt jemand von euch sich mit dieser Frucht aus ?zuhause ist Longan wohl eher im Mittelmeer raum
 

Anhänge

Seit
Jan 22, 2019
Beiträge
259
Gefällt mir
116
lacht, was denn dann, lacht.......... lacht heut zu tage ist alles möglich so das auch eine gelbe schale hat die litschis
 

JoseeRizal64

Sämling
Seit
Dez 1, 2018
Beiträge
5
Gefällt mir
6
Litchis haben den Namen "Litchi chinensis" und Longan Beeren heißen "Dimocarpus longan". Man bekommt sie in Restaurants mit Buffet als Nachtisch. In Bangkok habe ich sie frisch auf dem Markt gesehen. Die Longan sind den Früchten des Lansi Baumes sehr ähnlich. Aber Lansones sind säuerlich.
 

rasentreter

Solitärpflanze
Seit
Nov 23, 2018
Beiträge
72
Gefällt mir
31
eri tigermaul wenn ich das wüsste dann hätte ich nicht gefragt :( Litschis sind klein und rot und nicht groß und gelb :oops:
 

rasentreter

Solitärpflanze
Seit
Nov 23, 2018
Beiträge
72
Gefällt mir
31
Litchis haben den Namen "Litchi chinensis" und Longan Beeren heißen "Dimocarpus longan". Man bekommt sie in Restaurants mit Buffet als Nachtisch. In Bangkok habe ich sie frisch auf dem Markt gesehen. Die Longan sind den Früchten des Lansi Baumes sehr ähnlich. Aber Lansones sind säuerlich.
hmm jetzt bin ich voll verwirrt,habe nämlich begonnen zu glauben das es wirklich Litschis sind ,vielleicht nur mit einer anderen Frucht veredelt oder so
 
Seit
Jan 22, 2019
Beiträge
259
Gefällt mir
116
da kannste recht haben rasentreter, ich selber habe sie noch nie gesehn. wie ich es schon erwähnt habe mittlerweile gibts schon so vieles was früher gar nicht gab. aber vom bild her schauen sie wie die litschis darum meinte ich.
lg
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
1.032
Gefällt mir
782
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Litchis haben den Namen "Litchi chinensis" und Longan Beeren heißen "Dimocarpus longan". Man bekommt sie in Restaurants mit Buffet als Nachtisch. In Bangkok habe ich sie frisch auf dem Markt gesehen. Die Longan sind den Früchten des Lansi Baumes sehr ähnlich. Aber Lansones sind säuerlich.
JoseeRizal64 hat recht!
Litschis und Longanfrüchte sind sich nur optisch beim Fruchtfleisch und dem Samenkern sehr ähnlich, ansonsten haben sie keine Gemeinsamkeiten. Auch im Geschmack unterscheiden sie sich.
Während die Litschi-Schalen rotbraun und vor allem stachelig/pockig sind, ist die Schale der
Longanfrucht gelblich-ockerfarben, lederähnlich genarbt und glatt.
Die Longanfrüchte sind auch deutlich kleiner als Litschis
und wachsen eher traubenartig, vorwiegend in Vietnam. 893
In "exklusiveren" Obstläden kann man sie zuweilen kaufen.
Geschält werden sie wie Litschis... doch noch ein gemeinsames Merkmal ;) durch Zusammendrücken mit den Fingern bricht die Schale.
Grüße an Alle
 
Zuletzt bearbeitet:

rasentreter

Solitärpflanze
Seit
Nov 23, 2018
Beiträge
72
Gefällt mir
31
Danke Stachelbär,was mich jetzt ein bisschen wundert das sie so mickrig aus sehen , im Fernseher waren die viel Größer o_O und wieder was dazu gelernt :) einfach nur zusammendrücken ,ich hab mir immer einen abgebrochen weil ich die schale so mit den fingern von der Litschi gegnibbelt hab
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
1.032
Gefällt mir
782
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Danke Stachelbär,was mich jetzt ein bisschen wundert das sie so mickrig aus sehen , im Fernseher waren die viel Größer o_O und wieder was dazu gelernt :) einfach nur zusammendrücken ,ich hab mir immer einen abgebrochen weil ich die schale so mit den fingern von der Litschi gegnibbelt hab
Hi rasentreter schau doch mal unter "Longanfrüchte kaufen" im Netz... dort es gibt auch größere Züchtungen aus Thailand :)
 
Oben