Kiefern

ChristineBerry

Sämling
Seit
Mai 31, 2019
Beiträge
2
Hallo liebe Gartenfreunde,
kann mir jemand sagen, wie ich diese Kiefer
beschneiden kann, damit so „buschiger“ wird? Ich habe gehört, dass man die Triebe zur Hälfte beschneiden soll. An diesen Stellen würde sie sich dann wieder teilen. Stimmt das? Lieben Dank für eure Hilfe.
Christineberry
 

Anhänge

  • 99D8CE49-E861-4507-A500-B86E0B6D620B.jpeg
    99D8CE49-E861-4507-A500-B86E0B6D620B.jpeg
    3,6 MB · Aufrufe: 119

LilliaBella

Gartenguru
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
1.423
Hallo,

Kiefern schneidet man damit sie nicht zu hoch, groß werden. Weil sie bis 40 Meter hoch werden können Buschiger werden sie dadurch aber nicht.

Es gibt allerdings Kiefernarten die buschig wachsen und nicht so extrem hoch werden.
 

ChristineBerry

Sämling
Seit
Mai 31, 2019
Beiträge
2
Danke, kann ich sie denn an den Trieben abschneiden?
Hallo,

Kiefern schneidet man damit sie nicht zu hoch, groß werden. Weil sie bis 40 Meter hoch werden können Buschiger werden sie dadurch aber nicht.

Es gibt allerdings Kiefernarten die buschig wachsen und nicht so extrem hoch werden.
[/QUOTE]
 
A

Andreas

Gast
Auch ich möchte mich dazu melden und darauf hinweisen , daß diese Bäume in Gartenvereinen nicht gepflanzt werden dürfen . Der Bestandsschutz erlaubt eine Höhe von 2, 50 Meter .
Oh , das soll natürlich nicht schulmeisterhaft klingen !
Viele Grüße Andreas
 

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.121
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Danke, kann ich sie denn an den Trieben abschneiden?
Hallo,

Kiefern schneidet man damit sie nicht zu hoch, groß werden. Weil sie bis 40 Meter hoch werden können Buschiger werden sie dadurch aber nicht.

Es gibt allerdings Kiefernarten die buschig wachsen und nicht so extrem hoch werden.
[/QUOTE]
Ja, aber nur die Schwarzkiefer... dem Foto nach könnte es sogar eine sein...:22x22-13:
wenn sie sehr billig war, dann ist es bestimmt ne Schwarzkiefer...

Also ChristineBerry
vielleicht stellst Du Dich schon mal auf die Trennung ein, denn mit Beschneiden wird das nix... und kaufst Dir eine Mädchenkiefer oder eine Pinus cembra (Zirbelkiefer, find ich schöner), die wachsen beide langsam und verzweigen sich gut...
Stachelbär grüßt
 
Zuletzt bearbeitet:

Stachelbär

Gartenguru
Seit
Okt 23, 2018
Beiträge
3.121
Standort
Im Gadde mit Ebbelwoi & Flaschebier
Hallo liebe Gartenfreunde,
kann mir jemand sagen, wie ich diese Kiefer
beschneiden kann, damit so „buschiger“ wird? Ich habe gehört, dass man die Triebe zur Hälfte beschneiden soll. An diesen Stellen würde sie sich dann wieder teilen. Stimmt das? Lieben Dank für eure Hilfe.
Christineberry
Hallo und willkommen im Forum ChristineBerry
falls Du sie trotzdem beschneiden möchtest...im März vor dem Austrieb an allen Zweigen die Mitteltriebe entfernen... leg besser ne Plane unter... könnte monatelang Harz abtropfen...
 
Oben