Heute koche/esse ich...

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.155
Standort
Wesermarsch
Ist natürlich eine rein persönliche Meinung, vlt. auch polemisch!
Das Schaf ist ein Nutztier und geht seinen Weg. Für mich aber nicht verbindlich!
Meine Tiere leben hier bis zum natürlichen Ende! ... meine Meinung ...
 

Tea

Moderator
Seit
Apr 8, 2020
Beiträge
81
Standort
Berlin-Brandenburg
Lammhaxen im Römertopf..Kartoffelbällchen mit Parmesan..und Lauch..alles im Backofen ..energiesparend :)
Habe ich noch nie gegessen. Würde ich irgendwann mal ausprobieren.

Bei mir gabs heute gefüllte Zucchini. Seit einiger Zeit mache ich das Hackfleisch mit geriebenen Käse. Es wird lockerer habe ich festgestellt.
 

Heikeaustirol

Profigärtner
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
547
Habe ich noch nie gegessen. Würde ich irgendwann mal ausprobieren.

Bei mir gabs heute gefüllte Zucchini. Seit einiger Zeit mache ich das Hackfleisch mit geriebenen Käse. Es wird lockerer habe ich festgestellt.
Ich mache auch immer Parmesan mit ins Hackfleisch. Um es noch lockerer zu bekommen, kannst du auch Topfen (Quark) untermischen
 

Maxi

Gartenguru
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
1.727
Bei uns gibts heute Essen aus dem Gefrierschrank, mal schauen habe einiges eingefroren - um halb zehn gehts nämlich zum Friseur, da bleibt keine Zeit zum Kochen...
 

Reseda

Junggärtner
Seit
Jun 12, 2020
Beiträge
149
Standort
Rhld.Pfalz
Linsenpfanne mit Hackfleisch , Kartoffeln , Tomaten und Paprika..
Joghurt mit Kirschen und zerbröselten Cantuccini...
Die habe ich immer vorrätig...selbstgebackene natürlich :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Heikeaustirol

Profigärtner
Seit
Nov 11, 2017
Beiträge
547
Ich nehme Quark und geriebenen Parmesan. Der Parmesan dient dem Geschmack. Die Menge ist sehr relativ, genau wie bei den Semmelbröseln o.ä. Da gewinnt ja auch bei manchen der Bäcker :22x22-emoji-u1f60b: . Taste dich mal vorsichtig ran. Ob mit Kräutern oder ohne, darüber habe ich noch nie nachgedacht. Ich nehme ohne, mache dann aber Kräuter in die Masse :22x22-emoji-u1f601:
 

Reseda

Junggärtner
Seit
Jun 12, 2020
Beiträge
149
Standort
Rhld.Pfalz
in Pfannkuchen mache ich auch ein wenig Quark ...bekommt ihnen gut. :)
Parmesan in Hackfleisch werde ich versuchen.
 

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.155
Standort
Wesermarsch
Morgen fahre ich nach "Fedderwardersiel"; Granat, Knieper und einen frischen Kabeljau holen! Alles fangfrisch ...
Dann gibt es "Knieper in Gelee", Granat mit Rührei und einen frischen Kabeljau aus dem Backofen!
Die nächsten Tage sind gerettet!
 
Zuletzt bearbeitet:

Reseda

Junggärtner
Seit
Jun 12, 2020
Beiträge
149
Standort
Rhld.Pfalz
wow...hört sich gut an...
Ich kaufe hier keinen Fisch mehr...erstens ist er einen Tag mindestens unterwegs...und inzwischen sind Fische ja die Schweine des Meeres.
Fisch esse ich nur noch ...wenn ich in der Bretagne bin.
 

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.155
Standort
Wesermarsch
"Granat, Knieper und einen frischen Kabeljau holen"

Das war eine blöde Idee ... :22x22-emoji-u1f621: Ich hätte es wissen müssen ...
Samstag, Ferien, schönes Wetter. Der Hafen völlig überlaufen, Unmengen an Urlaubern mit Auto oder Wohnmobil (diese untermotorisierten Zweitwohnsitze), Radfahrer. Fußgänger ohne Maske und Abstand ...
Alles hat sich in dem kleinen Kutterhafen gegnubbelt. Die Zufahrt zum Hafen nur zweispurig, keine Möglichkeit zum Drehen.
Fazit: Keine Krabben oder Fisch! Eine unnötige Leerfahrt!
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
717
Tut mir leid Pflanzenfreund.

Heute habe ich Kürbislasagne gemacht. Und morgen - nach wochenlangem Bitten der Kinder - gibt es Hendlhaxen. Vermutlich mit Reis und Gemüse.
 

Reseda

Junggärtner
Seit
Jun 12, 2020
Beiträge
149
Standort
Rhld.Pfalz
"Granat, Knieper und einen frischen Kabeljau holen"

Das war eine blöde Idee ... :22x22-emoji-u1f621: Ich hätte es wissen müssen ...
Samstag, Ferien, schönes Wetter. Der Hafen völlig überlaufen, Unmengen an Urlaubern mit Auto oder Wohnmobil (diese untermotorisierten Zweitwohnsitze), Radfahrer. Fußgänger ohne Maske und Abstand ...
Alles hat sich in dem kleinen Kutterhafen gegnubbelt. Die Zufahrt zum Hafen nur zweispurig, keine Möglichkeit zum Drehen.
Fazit: Keine Krabben oder Fisch! Eine unnötige Leerfahrt!
nun...ich dachte eh ..Du sammelst Pflanzen... Scherz..
Diese Wohnmobile werden auch für die hiesigen Landratten zur Plage...Stau im Dorf
Die Straßen hier..sind halt nicht für diese Vehikel ausgelegt
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
717
Heute gibt's einfach Kürbis-Cremesuppe.

Danach mache ich Apple Crumble. Die Äpfel haben wir am Sonntag in einem offenen parkähnlichen Garten gesammelt (vielleicht sogar stibitzt? :22x22-emoji-u1f60e:), wo sie normalerweise einfach verfaulen - der ganze Boden um die Bäume war damit voll. Die Äpfel haben eine unschöne Schale, muss man daher schälen, sind aber ansonsten total ok und schmecken auch gut.

Hier in der Nähe gibt es noch ein verwachsenes Grundstück, wo jedes Jahr wunderschöne Birnen verfaulen. Aber da bin ich ehrlich gesagt jedes Jahr zu feig welche zu holen...
 

Pflanzensammler

Gartenguru
Seit
Okt 28, 2019
Beiträge
1.155
Standort
Wesermarsch
Es gibt eine Aktion "gelbes Band", da werden Obstbäume mit einer gelben Schleife gekennzeichnet und damit der Zugriff auf das Obst erlaubt. Finde ich gut!
 

sanftgrün

Moderator
Seit
Apr 27, 2020
Beiträge
717
ja ..wenn das Grundstück in Privatbesitz ist ...ist dies eine Straftat ...habe extra nachgelesen :)

Eben, sehe ich genauso. Das ist mir zu heikel. Obwohl ich das echt sooo schade finde.
Der Baum steht zwar ziemlich am Rand, aber leider komme ich vom Straßenrand nicht an die Birnen... Der, der im quasi Park steht, da sehe ich das nicht ganz so heikel. Da das Grundstück ja parkähnlich öffentlich begehbar ist.
 

Reseda

Junggärtner
Seit
Jun 12, 2020
Beiträge
149
Standort
Rhld.Pfalz
öffentlich ist es erlaubt...
Es gibt auch eine Seite ....Mundraub org..... Dort stellen Leute auch ihre Obstbäume ein....damit sie geerntet werden
 
Oben