Clematis texensis princess diana

Bateman

Profigärtner
Seit
Mai 16, 2018
Beiträge
323
Heute wurde meine Clematis texensis princess diana geliefert. Sieht gut aus und misst
bereits 80 cm ab oberem Topfrand. Lt. Pflanzanleitung soll die Pflanze aus dem Topf heraus-
genommen werden. Andere Anbieter empfehlen jedoch, die Pflanze samt Topf (Topfboden ent-
fernen, Topf seitlich aufschneiden) einzupflanzen, da Clematis Wurzeln fremder Pflanzen
nicht neben sich schätzt. Clematis: für mich Neuland! Brauche bitte einen Rat, wie mache
ich das Einpflanzen richtig. Lavamulch und Bodenvlies werden morgen geliefert.
 

Bruno

Jungpflanze
Seit
Jun 3, 2018
Beiträge
30
Hallo Bateman ich planze die Pflanzen immer one Topf wen der Topfballen stark verfilzt ist bitte aufrauhen.Die Wurzeln sollen Braun bis Hellbraun sein nicht Dunkelbraun bis Schwartz.Ich habe schon Clematis mit Rosen zusammen gepflanzt du kanst aber auch 1-2Töpfe dazustellen und sie bepflanzen (Wie heist es so schön; 3 Gärtner 4 Meinugen)
 

Bateman

Profigärtner
Seit
Mai 16, 2018
Beiträge
323
Hallo Bruno, Sie sind bereits zum 2.Male mein bester Ratgeber und dafür bedanke ich mich sehr!
Ich habe, so wie Sie mir geraten, Bodenvlies und Lavamulch (vorhandene Lavamulch reichte nicht mehr)
bestellt, wird morgen geliefert (lt. DHL) nur die bestellte Clematis war schneller.
Ihre Art, die Clematis einzupflanzen, überzeugt mich, man kann die Unterbepflanzung ja wirklich in den
Töpfchen lassen. Danke, gute Idee von Ihnen! Erde kam schon heute und ich hoffe, die schöne
Princess Diana nimmt es mir nicht übel, wenn sie noch einen Tag länger im alten Topf verbringen muß!
Freundl. Grüße
 

Bruno

Jungpflanze
Seit
Jun 3, 2018
Beiträge
30
Hallo Bateman ich melde mich nochmal. Hat dein Blumentopf 40 cm oder mehr Durchmesser kanst dan die Unterpflanzug direckt in denTopf pflanzen . Die Clematis pflanze ausermittig davor kommt die Unterpflanzung. mein Vorschlag;Wenn dein Bälkon luftig Windumspielt ist eine kleine Beet-Bodendecker Rose,mit einer ARD Prüfung unterzupflanzen,
 
Oben