Braune Flecken an Wohnzimmerdecke

bärchen

Obergärtner
Seit
Okt 23, 2019
Beiträge
967
Gefällt mir
383
Standort
Bayern
Hallo zusammen,

habe heute im Rasio einen Beitrag gehört.:

In Holland hat eine Frau an der Wohnzimmerdecke braune Flecken entdeckt. Ein paar Tage später tropfte es sogar von der Decke runter auf den Boden. Also verständigte sie die Feuerwehr, da sie davon ausging, dass es sich um einen Rohrbruch handelt.
Die Feuerwehr kontrollierte die Wasserleitungen, konnte aber keinen Schaden dran feststellen. Nun suchten sie weiter und stellten zu ihrer Verwunderung fest, dass im Schornstein ein Bienennest war.
Und die herabtropfende Flüssigkeit im Wohnzimmer war nichts anderes als Honig.:22x22-emoji-u1f60b:

Neue Methode, um Bienen zu züchten:22x22-emoji-u1f607:
 

Blumentopfgärtner

Junggärtner
Seit
Jun 8, 2020
Beiträge
143
Gefällt mir
64
Scheint mir mehr eine Tatarenmeldung in der saure Gurken-Zeit zu sein, denn seit wann ist Honig so aggressiv, sich durch Gemäuer zu fressen...:22x22-emoji-u1f60a:
 
Oben