Apfelbaum

Apfelking

Sämling
Seit
Mai 12, 2019
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Habe 2018 einen Apfelbaum gesetzt der schon gleich die tollsten großenApfel trug.Dieses Jahr hat er keine Blüte .Wer kann helfen
 

Andreas

Profigärtner
Seit
Dez 13, 2018
Beiträge
495
Gefällt mir
226
Standort
Chemnitz
Lieber Apfelking , vielleicht hat der Baum zuviel Frost bekommen .
Vielleicht aber auch den falschen Standort . Voriges Jahr hatte er genügend Nährstoffe durch die Baumschule , diesmal nicht .
Ich bin kein Profi , aber mein Rat lautet : Nochmal umsetzen .
Trotzdem noch viel Freude und gute Ernte wünscht Andreas
 

pyracantha1955

Jungpflanze
Seit
Jul 10, 2018
Beiträge
21
Gefällt mir
7
Standort
Hagen im Bremischen
Habe 2018 einen Apfelbaum gesetzt der schon gleich die tollsten großenApfel trug.Dieses Jahr hat er keine Blüte .Wer kann helfen
Dazu müsste man mehr Information zum Baum haben. Welche Sorte, welche Wuchsform, wie alt ist der Baum, würde gedüngt und geschnitten? Ist die Baumscheibe frei? Apfelbäume blühen nach einem üppigen Jahr ,wie das letztes Jahr der Fall war , nicht. Es kann also viele Ursachen haben
 

LilliaBella

Profigärtner
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
368
Gefällt mir
214
Bitte nicht umsetzen, das bedeutet nur Stress für denn Baum.

Er hatte im 1.Jahr noch genügend Nährstoffe durch die gute Pflege .

Hast du deinen Apfelbaum im letzten Jahr regelmäßig gegossen ? Wenn nicht, ist das die Ursache das er keine Blüten angesetzt hat.
 

Andreas

Profigärtner
Seit
Dez 13, 2018
Beiträge
495
Gefällt mir
226
Standort
Chemnitz
Lieber Apfelking , vielleicht hat der Baum zuviel Frost bekommen .
Vielleicht aber auch den falschen Standort . Voriges Jahr hatte er genügend Nährstoffe durch die Baumschule , diesmal nicht .
Ich bin kein Profi , aber mein Rat lautet : Nochmal umsetzen .
Trotzdem noch viel Freude und gute Ernte wünscht Andreas
Da habe ich wieder gelernt und schleiche mit hängendem Kopf davon .
 

LilliaBella

Profigärtner
Seit
Apr 5, 2019
Beiträge
368
Gefällt mir
214
Andreas,
ich komme aus einem landwirtschaftlichen Betrieb.
Daher weiß ich noch sehr gut das alle Obstbäume ihre Zeit brauchen, um an einem, ihrem Platz heimisch zu werden. Bei einigen geht es schnell, bei anderen dauerte es länger.
Sie bilden schon im ersten Jahr neue Wurzeln im Boden. Würde man ihn umsetzen, gingen die kaputt und das wäre für den Baum Stress.

Heute ist es noch etwas anderes durch die Container Ware, wir haben nur wurzelnackte Bäume gepflanzt, die schneller einwachsen und dadurch oft im ersten Jahr schon Früchte tragen.

Sorgt man aber nicht für genügend Wasser , und das war im letzten Sommer bitter nötig, setzen sie werden gut Blätter noch Blüten an.
 

Andreas

Profigärtner
Seit
Dez 13, 2018
Beiträge
495
Gefällt mir
226
Standort
Chemnitz
Lieben Dank für deine Erklärungen . Das hat meinen Nektarinenbaum gerettet , den ich umsetzen wollte . Schönen Tag wünscht Andreas !
 
Oben