Alljährliche Lotos-Sorgen

Cilo

Sämling
Seit
Mrz 8, 2020
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Standort
Aarau CH
Guten Tag zusammen
Erst mal ein Hallo aus Aarau in der Schweiz. Bin neu hier und freue mich auf interessante Kontakte mit Leuten welche vom selben Virus befallen sind...
Zu meiner Frage: Ich habe seit 5 Jahren Lotosblumen. Welche genau, kann ich nicht sagen, da die falsche geliefert wurde. Aufgrund der gelben Farbe sowie der Frostverträglichkeit nehme ich an: Nelumbo lutea. Jedes Jahr Anfang Juli treibt sie Blütenknospen, 3 Wochen später beginnen die Blätter gelb zu werden und vertrocknen. Anfang August ist der Spuk vorbei, es werden weder Blätter noch Blüten gebildet. Sieht irgendwie nach Chlorose aus, ich habe jedoch zu dieser Zeit bereits 2x Düngekugeln in den Schlamm gedrückt... Hat jemand einen Tipp woran das liegen könnte?

Danke und allen einen wunderschönen Sonntag
Grüsse CiloIMG_20190727_104756.jpg
 

Anhänge

Dahlfan

Gärtner
Seit
Apr 4, 2019
Beiträge
224
Gefällt mir
256
Standort
4253 Liesberg Schweiz
Hallo Cilo, guten Tag.
Ich bin kein spezialist auf "Nelumbo" lutea. Ich sehe aber eher die Symtome von Überdüngung am Blatt. Bei einer Krankheit (Virus) wären wahrscheinlich die Blüten verkrüppelt. Könnte das sein?
Gruss aus der Schweiz Dahlfan
 

Fiducia

Gärtner
Seit
Okt 29, 2019
Beiträge
195
Gefällt mir
152
Standort
Ostfriesland
Auch ich hatte mir schon so überlegt, dass es an zu viel Dünger liegen könnte, aber ich hab vom Lotos absolut keine Ahnung.. Eventuell zu viel Sonne, zu viel Wind ?
 

Dahlfan

Gärtner
Seit
Apr 4, 2019
Beiträge
224
Gefällt mir
256
Standort
4253 Liesberg Schweiz
Auch ich hatte mir schon so überlegt, dass es an zu viel Dünger liegen könnte, aber ich hab vom Lotos absolut keine Ahnung.. Eventuell zu viel Sonne, zu viel Wind ?


Zuviel Sonne würde das ganze Blatt verbrennen, bei zuviel Wind wären die Blüten verzaudert und die Blattverfärbung wäre von was? Da sie ja schön blüht, ist sie nicht krank. Ich würde ihr kein Dünger mehr geben. Wären Wasserwechsel möglich? So ginge viel Dünger weg. Ich kenne die Situation nicht ( Grösse, tiefe usw.)
 
Oben