Agave

Jörg

Sämling
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hallo - ich bin neu hier - und ich habe auch gleich eine Frage:
Seit vielen Jahre habe ich mehrere Agaven "Amerikana".
Doch einigen von ihnen bekommen währen und bei der Überwinterung
immer wieder mal lange und schwache Blätter.
Auch im Laufe des Sommers im Garten verbessert sich das kaum.
Woran liegt das und wie kann ich diese Phänomen ändern?
 

Andreas

Gartenguru
Seit
Dez 13, 2018
Beiträge
1.624
Gefällt mir
679
Standort
Chemnitz
Vielleicht im Winter zu wenig Licht , da zu warm oder umgekehrt .
Auch Zuviel Feuchtigkeit kann für lange und dünne Blätter sorgen .
Viel Glück wünscht Andreas
 

Jörg

Sämling
Seit
Aug 4, 2019
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Vielleicht im Winter zu wenig Licht , da zu warm oder umgekehrt .
Auch Zuviel Feuchtigkeit kann für lange und dünne Blätter sorgen .
Viel Glück wünscht Andreas
Vielen Dank für diesen Hinweis - wohl wird's ein etwas Zuviel an Wasser und Wasser sein.
Der nächste Winter kommt bestimmt - ich werd's beherzigen
 
Oben