Aktueller Inhalt von vivi66

  1. V

    Betonierte Steinmauer bepflanzen

    Cooler Katalog, Danke für diese Quelle. Da kommt man gleich auf Ideen :22x22-00::22x22-02:
  2. V

    Stauden

    Hallo lieber Stachelbär, toi, toi, toi, bisher blieb die Mahonie am Platz und wenn einige Hummeln dadurch mehr zu uns kommen, solls mir recht sein. Habe mir im letzten Jahr auf der Terrasse 4 Säulenobstbäume gegönnt, die den Winter in großen Kübeln gut überstanden haben und von Hummeln nun gut...
  3. V

    Stauden

    Ich habe diese Pflanze auch im Garten. Unser Grundstück war ja mal ein richtiger "Wald". An der Stelle ließen wir eine Tanne stehen, an deren Fuß die Mahonie wächst. Ich sehe sie aber auch oft wild in unseren Wäldern wachsen. Sie ist einfach natürlich schön wie ich finde . :)
  4. V

    Sanftgrüne Gartengeschichten

    Zu uns hat sich seit einigen Wochen schöne Vergissmeinnicht hinzugesellt. Sie scheint sich wohlzufühlen :22x22-emoji-u2764:
  5. V

    Stabile Garten-Werkzeuge

    Ja, ich habe mir vor 3 Wochen Stachelbärs Tipp auch schon zu Herzen genommen, die Felco ist echt Klasse :)
  6. V

    Hortensien und Rhododendren

    Ja, so ungefähr sah unser Rhododendron danach auch aus, es hat sich gelohnt :-)
  7. V

    Hortensien und Rhododendren

    Guten Abend, lieber Stachelbär, ja ich habe es nur geschafft, eine Hortensie "hellblau" zu bekommen. So blau wie ich sie 2 Jahre zuvor bei Kölle gekauft habe, wurde sie trotz viel Alaun nicht mehr. Für mich war es reine Neugier, da ich mich im Gegensatz zu Euch immer noch als "Anfängerin"...
  8. V

    Hortensien und Rhododendren

    Hallo Pia, wie weit schneidest Du sie runter? Die meisten meiner Hortensien überleben inszwischen schon das 3. Jahr, eine Hortensie hat es aber diesmal nicht geschafft. Ich gebe auch viel Wasser, Hornspäne und Rindenmulch dazu. Schneiden tu ich sie im März aber nicht allzuweit runter...
  9. V

    Frauen & Männer sprechen nicht die selbe Sprache...

    Lach, an der Hundeschule sagt man auch immer, der Hund braucht klare Bilder. Daran musste ich gerade denken, gleichwohl möchte ich unsere lieben Männer nicht mit Hunden gleichsetzen. Was wäre wohl ein Leben ohne Salz in der Suppe?
  10. V

    Kleine Aufmunderung

    Auweiha, Riesenmonsterfrösche :22x22-emoji-u1f600:
  11. V

    Welche Tiere gehören unbedingt in den Garten?

    Hallo Carlotta, Klasse, habe das immer mit Hunden gemacht, auch beruflich sozusagen. Bin begeistert, dass da auch was bei Katzen geht :22x22-07: LG Vivi
  12. V

    Neue Funktion: Gefällt mir, Haha, Traurig

    Sehr cool, vielen Dank
  13. V

    Mulchen

    Hallo Stachelbär, vielen lieben Dank auch an Dich - ja, es gibt da einige Ecken, wo ich am Liebsten gar nichts hätte. Grundsätzlich kamen an den meisten Stellen Bodendecker zum Einsatz. Hatte mich da ein wenig ausprobiert als ich mit dem Garten angefangen hatte. Ergebnis war, dass ich den...
  14. V

    Mulchen

    Ja, habe zuletzt auch die Rasenmahd genutzt, hatte nur das Gefühl, dass der Rasen auf dem Beet weiterwächst aber vielleicht ist es doch die bessere Variante, gut, wenn man sich hier so austauschen kann - Danke dafür an Euch.
  15. V

    Mulchen

    Vielen Dank. Ja, vielleicht bzw. sicher habe ich mich da ungünstig ausgedrückt. Ich würde das Lavagestein eher dafür verwenden wollen, dass das Unkraut nicht so schnell nachwächst. Wir haben hier viele Blumen und das Grundstück ist 1200 m² groß. Ich liebe diesen Garten aber arbeiten gehe ich...
Oben