Aktueller Inhalt von sonnenpflanzer

  1. S

    Nachhaltige Entfernung von Bambus

    Bambus ist sehr hartnäckig und mit Mühe zu entfernen. Da spreche ich aus Erfahrung. Es ist ratsam so viel wie möglich von den Wurzeln zu entfernen, da auch die kleinen bereits anfangen können zu sprießen. Das weit verzweigte Wurzelnetz des Bambus wuchert zwar sehr stark, aber auch zum Glück...
  2. S

    Erde verfault - was tun?

    Sehe ich genauso, da war wohl zu viel Wasser und andere Substanzen im Spiel ;-) Selber Kompost neu anlegen ist ja kein Hexenwerk.
  3. S

    Gartenzwerge noch zeitgemäß?

    Wollte mal erfahren, ob ihr bei euch im Garten Gartenzwerge einsetzt bzw. ob ihr diese noch zeitgemäß findet, oder eher nicht. Ich selbst habe keine im Garten, da diese mich jedes mal an die deutsche kleinbürgerliche Spießigkeit erinnern ;-) wie siehts da bei euch aus? :-)
  4. S

    Aloe Vera

    Hi Gartenmaus, ja Sand ist sicher nicht verkehrt, da es ja eher eine Wüstenpflanze ist. Da sie genügsam ist, kann man da ein bisschen seiner Kreativität freien Lauf lassen ;-) Hat noch jemand Erfahrungen? ;-)
  5. S

    Gartenteich anlegen für Neulinge

    Hi Blütenfreundin, danke für Deine ausführliche Antwort. Wir wollen auf jedenfall keinen Fischbesatz. Das von Dir empfohlene Buch werde ich mir auf jedenfall genauer anschauen. Bis unser Teich so toll wie eurer auf dem Foto aussieht, wird es wohl noch ein bisschen dauern ;-) Gibt es noch...
  6. S

    Pflegefehler Monstera und Calathea

    Kann es grundsätzlich auch an zu viel Zugluft liegen? Wenn die Pflanze das nicht verträgt...
  7. S

    Apfelbaum hat braune Blätter (im Topf)

    Danke für Deine Antwort. Ein Bild habe ich jetzt nicht direkt parat. Aber Sie sind schon ganz schön braun von außen nach innen. Innen ist noch etwas grün zu sehen. Kann ich ihn noch retten? Ich werde versuchen mehr zu wässern. Sonne hatte er eigentlich genug. Ich hoffe nicht auf eine Krankheit :-(
  8. S

    Bestimmung einer Baumart

    Walnuss hatte ich auch als ersten Gedanken - diesen aber dann schnell verworfen. Mit der Schlehe hast du sicher recht: Habe mir da aktuell noch ein paar Bilder angeschaut. Wo sind die Experten? ;-)
  9. S

    Käfer in gekauftem Apfel entdeckt-um welche Art handelt es sich?

    Iiiihh, das sieht ja abenteuerlich aus. Wo hast du denn den Apfel genau gekauft? :-( Zur Käferart kann ich Dir nichts genaues sagen, da man nicht sehr viel erkennt. Hast Du denn noch mehr Fotos?
  10. S

    Aloe Vera

    Erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinem Neuerwerb. Wie groß ist denn das gute Stück schon? Ich würde ganz normale Blumenerde gemischt mit heimischem Mutterboden empfehlen. Die Aloes sind genügsam :-) Wirst Du Sie auch zur Hautpflege einsetzen? Viel Spass mit dem guten Stück.
  11. S

    Bestimmung einer Baumart

    Bin weiß Gott kein Experte, aber ich versuche mich mal. Anhand des Blattbildes würde ich auf Schlehe tippen. Aber das ohne Gewähr ;-) Ich lasse die Experten gerne ran...
  12. S

    kann man Kürbisse, die sich aus dem Kompost selbst entwickelt haben essen oder sind die giftig?

    Wenn die Kürbisse oder auch Gurken etc. bitter schmecken, dann nicht weiter verzehren. Dann sind sie nämlich giftig. Also einfach ein kleines Stück probieren. Grundsätzlich kann man aber nicht sagen, dass Kürbisse vom Kompost generell giftig sind. Wenn sie nicht bitter schmecken, kann man...
  13. S

    Hochbeet im ersten Jahr düngen?

    Habe es auch so gehandhabt, dass ich bei unserem Hochbeet zunächst ordentlich Kompost untergemischt habe. Düngen reicht daher in der Regel ab dem 2. bis 3. Jahr - je nach Bepflanzung. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.
  14. S

    Apfelbaum hat braune Blätter (im Topf)

    Hallo zusammen, haben uns dieses Jahr einen neuen Apfelbaum zugelegt und diesen zurzeit in einem großen Topf. Seit einiger Zeit hat er massiv braune Blätter. Jetzt die Frage an Euch: wo kommt es her und ist er noch zu retten? Info dazu noch: Wir haben es vermieden ihn in diesem heißen Sommer...
Oben