Aktueller Inhalt von Kakteenfreund

  1. Kakteenfreund

    Zwiebelgewächse

    Ja Silvia173, ich hatte auch schon Jahre in denen die Zwiebelfkiegen gewütet haben. In den letzten beiden Jahren ging es aber. Auch ich verwende die Zwiebeln jung und mit den Schloten. Daher stecke ich sie immer in geringem Abstand und entnehme während des Wachstums jede zweite. Dann stimmt der...
  2. Kakteenfreund

    Zwiebelgewächse

    Hallo Stachelbär, zum ersten Absatz: Da habe ich wieder etwas dazu gelernt. Zum zweiten Absatz: Das hast Du gut erklärt. Auch ich muss viele Zwiebeln dazu kaufen da ich sehr viele verbrauche. Ich kaufe bei EDEKA "Unsere Heimat". Damit scheint es nicht weit her zu sein. Auf dem Wochenmarkt...
  3. Kakteenfreund

    Zwiebelgewächse

    Ich bin ein begeisterter Anhänger aller Zwiebelarten, auch Lauch, Bärlauch, Knoblauch, Schnittlauch usw. Nun habe ich mich in diesem Herbst und Winter über die gekauften Zwiebeln sehr geärgert. Meine Zwiebeln im Garten reichen nicht lange hin so dass ich zukaufen muss. Die zugekauften hatten...
  4. Kakteenfreund

    wann fangt ihr an zu säen?

    Am 14. Februar habe ich im Frühbeet erstmals ausgesät: Kresse, Rauke, Radieschen und 2 Sorten Salat. Kresse und Rauke sind bereits aufgegangen. Zwischenzeitlich habe ich in einem anderen Hochbeet auch Zwiebeln gesät und gesteckt sowie Möhren und Lauchzwiebeln gesät. Diese Hochbeet decke ich mit...
  5. Kakteenfreund

    Was blüht derzeit in unseren Gärten?

    Da ist ja fast alles genannt was jetzt schon blühen kann. Lilablau blühende Anemonen möchte ich noch erwähnen und - vielleicht etwas seltsam - auch Lungenkraut, das neben Schneeglöckchen erblüht ist (siehe Bild). Überrascht hat mich der Rosmarin. Der blüht still vor sich hin. In früheren Jahren...
  6. Kakteenfreund

    Selbstversorger oder na-ja zumindest ein bisschen

    Ich habe zwei Bärlauchkochbücher, da findet man gute Anregungen. Bei den meisten Suppen ist mir der Bärlauchanteil aber zu gering. Da nehme ich deutlich mehr.
  7. Kakteenfreund

    Selbstversorger oder na-ja zumindest ein bisschen

    Da habt Ihr das wärmere Klima. Bei uns bühen z. B. die Forsythien immer ca. 10 Tage später als 10 km weiter im Flusstal. Wir verwenden Bärlauch täglich im Salat. Außerdem machen wir davon gelegentlich Suppe und eine Bärlauchpesto. Dazu holen wir den Bärlauch auch im Wald. Da wächst er dichter...
  8. Kakteenfreund

    Selbstversorger oder na-ja zumindest ein bisschen

    Auch bei mir schauen die Blättchen schon aus der Erde. Einige Pflanzen, die sich in das Gewächshaus verirrt haben, sind schon fast erntereif. So früh habe ich den noch nie gesehen.
  9. Kakteenfreund

    Klivie, Clivia, Riemenblatt von der Terrasse ins Winterquartier und zurück

    Clivien fallen in den Pflagebereich meiner Frau. Auch sie hat eine gelb blühende Clivie geschenkt bekommen. Im Gegensatz zu den menigfarbigen Clivien bildet die keine Tochterpflanzen. Unsere Erfahrung ist es Clivien im Winter nicht zu gießen, dann blühen sie im Frühjahr. Ein Problem sind...
  10. Kakteenfreund

    wann fangt ihr an zu säen?

    Das war wohl nichts mit dem Einsäen am letzten Wochende. Da ist mir Sabine, das Sturmtief dazwischen gekommen. Vorhin war ich im Garten, da lag an verschiedenen Stellen noch der Hagel von gestern auf der Erde. Nun will ich mal sehen ob es an diesem Wochenende klappt.
  11. Kakteenfreund

    Artemisia sagt Hallo

    Guten Morgen Artemisia und herzlich willkommen! Mit Deinen Interessen bist Du hier richtig.
  12. 1 Schusterkaktusblüte gelb 2009

    1 Schusterkaktusblüte gelb 2009

    Kakteenblüten aus meiner früheren Sammlung
  13. 2 Echinopsisblüte 2009.JPG

    2 Echinopsisblüte 2009.JPG

    Kakteenblüten aus meiner früheren Sammlung
  14. 3)  Echinopsisblüte 2009.JPG

    3) Echinopsisblüte 2009.JPG

    Kakteenblüten aus meiner früheren Sammlung
  15. 8) Aporokaktus mit Blüten

    8) Aporokaktus mit Blüten

    Kakteenblüten aus meiner früheren Sammlung
Oben